WILDWOCHEN


WIR HABEN VON 22.OKTOBER BIS 6. NOVEMBER WILDWOCHEN.

Wenn der Herbst ins Land zieht, halten vermehrt Wildspezialitäten aus den Regionen ihren Einzug auf heimischen Speisekarten.
Wild ist nicht jedermanns Sache – der Geschmack des Fleisches ist leicht herb und intensiv.
Andere wiederum wissen genau diesen speziellen Wildgeschmack zu schätzen.
Wildbret ist relativ fettarm, enthält wenig Wasser und wertvolles Eiweiß sowie Mineralstoffe. Durch eine zarte Faserung des Fleisches ist es leicht verdaulich.

Traditionell passt besonders Rotkraut, Spätzle und Preiselbeersauce zu Wildgerichten.
Als Wildbret bezeichnet man das Fleisch von frei lebenden Tieren, die dem Jagdrecht unterliegen, dem Wild.

<title>Wildwochen im Gasthaus Dorferwirt am Buchberg in Bischofshofen - Salzburg - Österreich</title>


Kommen Sie zu uns und testen Sie Wildschein-, Reh-, Hirsch Gerichte.